zur Navigation springen

Der nächste Titel

vom

Husums Volleyball-Jungen U 13 sind Landesmeister

shz.de von
erstellt am 03.Mai.2013 | 03:59 Uhr

husum | Und wieder ein Titel für den Volleyball-Nachwuchs des TSV Husum. Ohne Satzverlust holten sich Taade Sönnichsen, Hendrik Michaelsen und Marvin Holtmann den Landesmeistertitel bei den unter 13-jährigen. Sieben Teams waren am Start. Im Finale bezwangen die Nordfriesen den Kieler TV mit 2:0 (17, 15) und machen sich bei den norddeutschen Meisterschaften, die im Juni in Schwerin stattfinden, Hoffnungen auf einen Platz auf dem Treppchen. Die zweite Husumer Mannschaft mit Dario DArgento, Daniel Keller, Kjell Molzen und Tjark Seemann belegte den dritten Platz. Die U13-Mädchen mit Mona May Hansen, Kea Hansen und Solve Peters wurden Achte.

Heute tritt Husums U 14 (norddeutscher Vizemeister) die lange Reise zu den deutschen Meisterschaften in Dachau (Bayern) am Wochenende an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen