zur Navigation springen

Fußball-Regionalliga C-Junioren : Dem besten folgt das schwächste Spiel

vom

JSG Hattstedt/Arlewatt ist beim 0:10 gegen Tabellenführer Hamburger SV ohne jede Chance.

shz.de von
erstellt am 06.Mai.2013 | 08:09 Uhr

hattstedt | An die bis dato beste Saisonleistung bei der 2:3-Niederlage gegen Holstein Kiel am 1. Mai konnten die Fußball-C-Junioren der JSG Hattstedt/Arlewatt nicht anknüpfen - im Hattstedter Waldstadion setzte es vor 250 Zuschauern eine herbe 0:10 (0:5)-Schlappe gegen Regionalliga-Tabellenführer Hamburger SV.

"Das war heute unser schwächstes Rückrundenspiel. Allerdings hat der Tabellenführer auch eine wirklich beeindruckende Leistung gezeigt", resümierte JSG-Trainer Axel Thomas. Bei idealen Platz- und Wetterbedingungen übernahm der Bundesliga-Nachwuchs von Beginn an das Kommando und überzeugte mit einem hohen Laufpensum und frühem Pressing. Die Nordfriesen agierten wenig entschlossen im Zweikampf und verloren im Spielaufbau schnell den Ball. Vitaly Janelt sorgte für die frühe Führung (5.), Christian Stark erhöhte mit einem Doppelpack auf 0:3 (10., 12.).

In der Folge fingen sich die Platzherren und kamen ebenfalls zu Chancen: Tom Gahrens kam zu einem Distanzschuss (18.) und ein Freistoß von Kevin Knitel strich knapp über das Gehäuse (27.). Noch vor der Pause bauten Petro Zaytsev (29.) und Ermedin Demirovic (35.) die HSV-Führung aus.

Nach dem Seitenwechsel agierte die Mannschaft von Axel Thomas nur noch mit langen Bällen und machte zahlreiche Fehler. Die Hamburger spielten immer wieder über außen oder passten geschickt in die Schnittstellen der JSG-Viererkette. Demirovic mit seinem zweiten Tor (51.) und der starke Kahled Mohssen (39., 55., 62., 68.) mit vier Treffern gestalteten den HSV-Sieg in Halbzeit zwei noch zweistellig.JSG Hattstedt/Arlewatt: Hansen - Kraft (42. Möllgaard), Knop, Blaue, Horstmann (36. Wauer) - Carstensen, Orth - Gahrens, Knitel (52. Heldt), Zukowski - Krüger (54. Radusch).

Hamburger SV: Golz - Behounek (36. Rogge), Bünning, Ambrosius, Thiel - Janelt (36. Kunter), Halavurta, Mohssen, Stark - Demirovic, Zaytsev.

Zuschauer: 250. Schiedsrichter: Hermann (Hamburg). Tore: 0:1 (5.) Janelt, 0:2 (10.), 0:3 (12.) Stark, 0:4 (29.) Zaytsev, 0:5 (35.), 0:7 (51.) Demirovic, 0:6 (39.), 0:8 (55. Foulelfmeter), 0:9 (62.), 0:10 (68., Foulelfmeter) Mohssen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen