zur Navigation springen

Dänische Gäste holen drei Pokale

vom

41 Mannschaften bei den Jugendfußball-Turnieren des TSV RW Niebüll um den VR-Junior-Cup

niebüll | Bei der 4. Auflage des VR-Junior-Cups des TSV Rotweiß Niebüll am Sonnabend kämpften 41 Fußball-Jugendteams in sechs Altersklassen um die Pokale. "Zwei Mannschaften haben abgesagt, aber wir konnten noch reagieren und haben Ersatz gefunden. Ansonsten läuft alles sehr gut und rund", freute sich Chef-Organisator Jan Petersen. Der hatte viel zu tun, denn er war Turnier gleichzeitig noch als Trainer und als Schiedsrichter gefordert.

Sehr erfolgreich spielten die Teams aus Dänemark auf, drei der sechs Pokale nahmen die Mannschaften von Tønder SF mit nach Hause. Bei der männlichen C-Jugend (U 13) setzten sich die Dänen gegen sieben weitere Gegner durch. Zweiter wurde der SV Frisia 03 vor der SG Ladelund-Achtrup-Leck. In der E-Jugend (U 11) war Tønder SF ebenfalls erfolgreich und verwies die Husumer SV und die JSG Arlewatt-Hattstedt auf die Medaillen-Plätze. Bei den Jüngsten in der E-Jugend (U 10) holten sich die Gastgeber den Pokal. Zweiter wurde der SV Frisia 03 vor dem Team Sylt.

Bei den E-Mädchen ging der Pokal nach spannenden Spielen an die SG Langenhorn-Enge vor dem TSV RW Niebüll I und II. Bei den D-Mädchen dominierte erneut Tønder SF. Die Zweite gewann hier vor der Ersten den Pokal, Dritte wurde Hojer IF. Bei den C-Mädchen siegte Hojer IF vor der SG Westerdöfft und dem TSV RW Niebüll.Ergebnisse: C-Jugend (U 13): 1. Tønder SF, 2. SV Frisia 03 Risum-Lindholm, 3. SG Ladelund-Achtrup-Leck, 4. TSV RW Niebüll II, 5. TSV RW Niebüll, 6. Team Sylt, 7. SG Wiedingharde-Emmelsbüll, 8. TSV Klixbüll. E-Jugend (U 11): 1. Tønder SF, 2. Husumer SV, 3. JSG Arlewatt-Hattstedt, 4. Team Sylt, 5. IF Tönning, 6. TSV RW Niebüll.

E-Jugend (U 10): 1. TSV RW Niebüll II, 2. SV Frisia 03, 3. Team Sylt, 4. TSV Nord Harrislee, 5. TSV RW Niebüll 3, 6. Rödemisser SV.

C-Mädchen (U 15): 1. Hojer IF, 2. SG Westerdöfft, 3. TSV RW Niebüll, 4. PTSK Kiel, 5. TuRa Meldorf, 6. SG Wiedingharde-Emmelsbüll, 7. SG Langenhorn-Enge, 8. TSV RW Niebüll II.

D-Mädchen (U 13): 1. Tønder SF II, 2. Tønder SF 3. Hojer IF, 4. SG Ladelund-Achtrup, 5. FC Wiesharde, 6. TSV RW Niebüll, 7. SG Langenhorn-Enge, 8. FSG Goldebek-Arlewatt.

E-Mädchen (U 11): 1. SG Langenhorn-Enge, 2. TSV RW Niebüll, 3. TSV RW Niebüll II, 4. FSG Goldebek-Arlewatt, 5. MTV Leck.

zur Startseite

von
erstellt am 14.Aug.2013 | 03:09 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen