Mehrere Spielabsagen : Corona-Chaos in der Oberliga: Spieler des SV Frisia 03 Risum-Lindholm positiv getestet

Jannik_Schappert_8449.jpg von 24. September 2020, 18:20 Uhr

shz+ Logo
Auf dem Eckenerplatz wird am Sonnabend Ruhe herrschen – die Partie des TSB Flensburg gegen die Husumer SV wurde abgesetzt.
Auf dem Eckenerplatz wird am Sonnabend Ruhe herrschen – die Partie des TSB Flensburg gegen die Husumer SV wurde abgesetzt.

Fast das gesamte Team des SV Frisia 03 Risum-Lindholm muss in Quarantäne - der Spielplan gerät schon früh ins Rutschen.

Risum-Lindholm | Es war nur eine Frage der Zeit, wann das Coronavirus den Sportbetrieb wieder ins Wanken bringt. In der Fußball-Oberliga war schon am 2. Spieltag teilweiser Stillstand angesagt. Ein Spieler des SV Frisia 03 Risum-Lindholm war am Mittwoch nach engem Kontakt zu einer positiv auf Covid-19 getesteten Person als Verdachtsfall eingestuft worden, woraufhin das...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen