zur Navigation springen

Bredstedter Herren 40 in der Aufstiegsrunde

vom

shz.de von
erstellt am 17.Aug.2013 | 07:26 Uhr

husum | Die Tennis-Herren 40 des TC Bredstedt (Verbandsliga) stehen in der Aufstiegsrunde zur Landesliga. Mit einem 4:2-Erfolg im direkten Duell um Platz zwei in der Tabelle gegen Elmshorn müssen die Bredstedter in der Relegation am letzten August-Wochenende nun auswärts antreten. Zweiter in der Parallel-Gruppe ist die Mannschaft des TSV Holm (Kreis Pinneberg). Die Herren 30 des Rödemisser SV dagegen wissen noch nicht genau, wohin die Reise geht. Zwar steht der RSV nach dem letzten Spieltag und dem 6:0 gegen Weddelbrook mit 9:3 Punkten auf dem ersten Rang, kann aber am letzten Spieltag von der Konkurrenz noch abgefangen werden - sowohl der Ellerbeker TV (8:2) als auch die TG Ravensberg (7:3) könnten die Nordfriesen noch einholen. Diese Rechenspiele haben sich für die Damen 40 des TSV Mildstedt hingegen erledigt. Das 3:3 im "Abstiegs-Endspiel" beim TC Kellinghusen war zu wenig, als Tabellevorletzter ist der Gang in die Bezirksliga damit besiegelt. Die Klasse gesichert haben sich die Teamkameradinnen bei den Damen 30. Nach dem 4:2 gegen Boostedt beenden die Mildstedterinnen die Serie als Dritte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen