zur Navigation springen

Hattstedt : Auf Rekordjagd beim Straßenlauf

vom

205 Läuferinnen und Läufer in Hattstedt am Start. 2014 werden erstmals Kreismeisterschaften ausgetragen.

shz.de von
erstellt am 15.Mai.2013 | 08:28 Uhr

hattstedt | Bereits zum vierten Mal veranstaltete der TSV Hattstedt seinen Straßenlauf. Eigentlich sollte es nur eine einmalige Veranstaltung zum Vereinsjubiläum 2010 sein, doch mittlerweile zählt der Lauf zum Terminkalender der "Szene" und ist Bestandteil der Rennserie "Waterkant-Cup". 205 Vereins- und Freizeitläufer, darunter traditionell Sporlerinnen und Sportler der "Arche - Unterstütztes Wohnen Husum", die mit dem TSV Hattstedt seit einigen Jahren erfolgreich im Bereich Sport und Inklusion kooperiert.

Glück hatten Veranstalter und Athleten, dass das angekündigte Regenwetter erst nach Ende der Veranstaltung einsetzte. Und so gingen der Jedermannslauf über 2,7 Kilometer, der kleine Straßenlauf über fünf und der Hauptlauf über zehn Kilometer bei Trockenheit und schwachem Wind über die Bühne.

Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann Vorjahressieger Henrik Schwalbe vom SV Enge-Sande in sehr guten 34:44 Minuten. Bei den Frauen überquerte Anne Becker vom MTV Leck mit neuem Streckenrekord (42:08 Minuten) die Ziellinie. Bester Jugendlicher mit ebenfalls neuem Streckenrekord von 42:52 Minuten wurde Tobias Bölke vom MTV Leck. Eine weitere Bestleistung stellte Jan Hendrik Nothbaar von der LAV Husum auf, der über die fünf Kilometer in sehr guten 17:14 Minuten siegte. Zweiter der Gesamtwertung wurde der starke Jugendliche Tade Kohn (M 14) vom TSV Hattstedt in guten 20:09 Minuten. Beste Starterin beim Kleinen Straßenlauf: Gönna Jeutter vom TSV Mildstedt, die die Strecke in 21:15 Minuten bewältigte.

Auch über beim Jedermannslauf über 2,7 Kilometer stellten Pauline Jeutter vom TSV Mildstedt (12:58 Minuten) und Fabian Rieck vom TSV Lindewitt (13:32) neue Streckenrekorde auf.

Ein Team von rund 40 Helferinnen und Helfern sorgte für einen reibungslosen Ablauf, gute Versorgung nach dem Lauf und eine würdige Siegerehrung. Abschließend gab’s eine Einladung für 2014, dann gibt’s eine Premiere - beim fünften Hattstedter Straßenlauf werden erstmals Kreismeister gekürt.Alle Ergebnisse: www.klv-nordfriesland.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen