zur Navigation springen

2:2 - Auswärtssieg für Frisia war zum Greifen nahe

vom

shz.de von
erstellt am 02.Mai.2013 | 03:59 Uhr

emden | Freude oder Ärger? Etwa eine halbe Stunde nach Spielende konnte sich Uwe Petersen, Trainer der Fußball-A-Junioren des SV Frisia 03 Risum-Lindholm, noch nicht entscheiden. Der Regionalligist holte bei Kickers Emden gestern ein 2:2 (1:0), es war jedoch mehr drin für die Nordfriesen, die schon 2:0 geführt hatten und in der Schlussphase vehement einen Strafstoß forderten.

Nachdem die Emder Anfangsoffensive überstanden war, kamen die Nordfriesen nach 20 Minuten besser ins Spiel - und gingen in Führung. Emdens Keeper Lukas Christians war von der Sonne geblendet und ließ einen Freistoß von Jannik Drews passieren (29. Minute). Fünf Minuten später hatte Drews Christians schon ausgespielt, wurde aber beim Torschuss abgedrängt, so dass ein Abwehrspieler auf der Linie rettete. Weitere fünf Minuten später scheiterte Ihab Hathat am Keeper.

Als Hathat den Emder Torwart mit einem Lupfer zum 0:2 (54. überlistete, durfte vom Auswärtssieg geträumt werden. Aber nur bis zur 72. Minute. Momme Wüstenberg verschätzte sich bei einer Flanke, Tido Steffens musste nur noch einschieben. Vier Minuten später zirkelte Andreas Flessner einen Freistoß über die Mauer zum 2:2 im Netz. Frisia wackelte jetzt, fing sich aber wieder und hatte in der Schlussphase noch zwei große Gelegenheiten: Zunächst scheiterte Hathat am Torwart (83.), dann wurde Lasse Körting im Strafraum gehalten - nach Meinung der Frisianer durchaus strafstoßwürdig, doch die Pfeife von Schiedsrichter Daniel Grube blieb stumm. Und in Petersens Freude über den Punktgewinn mischte sich eine Portion Ärger.SV Frisia 03: Sönksen - Petersen, Bierig, Wüstenberg, Körting, Bruhn, Jürgensen, Drews (72. Zuth), Borchardt, Attisso, Hathat. Zuschauer: 65. Schiedsrichter: Daniel Grube (Bremen).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen