Fussball-Kreisliga Süd-West : Zum Auftakt des Saison gibt es Derbys in Wilster, Schenefeld und Hohenaspe

Avatar_shz von 17. September 2020, 15:31 Uhr

shz+ Logo
Ganz weit vorn möchte Kenney Beetz (links) am Ende mit dem SV Alemannia Wilster landen.
Ganz weit vorn möchte Kenney Beetz (links) am Ende mit dem SV Alemannia Wilster landen.

Nach genau 193 Tagen Punktspiel-Zwangspause wird wieder um Zähler gekämpft.

Itzehoe | Acht Steinburger Fußball-Kreisligisten gehen am Wochenende in der insgesamt zwölf Mannschaften umfassenden Süd-West-Staffel an den Start einer „etwas anderen“, durch die Corona-Pandemie beeinträchtigte Spielzeit 2020/21. Immerhin, und das ist zweifellos der für alle Fußballer und Anhänger wichtigste Aspekt: Nach genau 193 Tagen Punktspiel-Zwangspause ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen