Handball-Landesliga Süd Männer : Zu großes Handicap für die Hummeln

23-524800_23-107817778_1555081760.JPG von 26. November 2018, 16:43 Uhr

shz+ Logo
Nach einer Lücke in der Lübecker Deckung  sucht Hummeln-Werfer Julian Böteführ.
Nach einer Lücke in der Lübecker Deckung sucht Hummeln-Werfer Julian Böteführ.

HSG Störtal verliert ersatzgeschwächt in eigener Halle mit 27:29 gegen die Lübecker TS.

Kellinghusen | Stark ersatzgeschwächt kassierten die Landesliga-Handballer der HSG Störtal Hummeln eine Heimschlappe gegen die Lübecker TS. Beim 27:29 (14:18) fehlten mit Jonas Langmaack, Michael Wüstenberg, Torben Michel, Patrick Stüdemann und Marcel Feddern wegen Krankheit gleich fünf Rückraumspieler. Hummeln-Trainer Siegfried Meyer: „Wenn man dies betrachtet, hat ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen