2. Kegel-Bundesliga : VISK Itzehoe mit hoher Fehlerquote beim Saisonstart

23-524798_23-106797801_1555325825.JPG von 12. Oktober 2021, 13:13 Uhr

shz+ Logo
 Hermann Thiesen überzeugte in Großhansdorf mit 917 Holz.
Hermann Thiesen überzeugte in Großhansdorf mit 917 Holz.

Immerhin Gewinn des Zusatzpunktes bei SG Segeberg/Stormarn – Enttäuschung in Schwerin

Itzehoe | Ziel nicht ganz erreicht. Der Verein Itzehoer Sportkegler (VISK) hat zum Saisonstart der 2. Kegel-Bundesliga einen Zusatzpunkt aus den beiden Auswärtspartien mitgebracht. Was in Großhansdorf klappte, ging einen Tag später in Schwerin völlig daneben. SG Segeberg-Stormarn-Trappenkamp – VISK 5434:5385 Holz, 2:1 (44:34) Punkte: Im ersten Spiel waren die I...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen