Ehrung : Verdienter Lohn für tolle Leistung

Deutsche Meister aus Steinburg – Die TGM-Mannschaft (von links nach rechts): Deniz Arat, Jane Schlüter, Anna Rave, Janne Bruns, Malena Meier, Carolin Kraus, Lina Thaumann, Line Niemann. Unten links sitzend: Julia Pörschke, Marie Gründel, Henrike Sander. Daneben Läuferin Anna Gehring.
1 von 2
Deutsche Meister aus Steinburg – Die TGM-Mannschaft (von links nach rechts): Deniz Arat, Jane Schlüter, Anna Rave, Janne Bruns, Malena Meier, Carolin Kraus, Lina Thaumann, Line Niemann. Unten links sitzend: Julia Pörschke, Marie Gründel, Henrike Sander. Daneben Läuferin Anna Gehring.

Bei der jährlichen Veranstaltung der Sportjugend SH nehmen aus Steinburg Anna Gehring und Fortunas TGM-Mannschaft in Kiel ihre Urkunden entgegen.

von
22. November 2014, 05:43 Uhr

Die Sportjugend Schleswig-Holstein im Landessportverband hat 73 jugendliche Sportlerinnen und Sportler für ihre herausragenden Leistungen auf nationaler und internationaler Ebene geehrt. Bei der jährlich stattfindenden Ehrungsveranstaltung in Kiel wurden die Nachwuchssportler durch den Innenminister des Landes Schleswig-Holstein, Stefan Studt, den Präsidenten des Landessportverbandes, Hans-Jakob Tiessen, den Präsidenten des Sparkassen- und Giroverbandes für Schleswig-Holstein, Reinhard Boll, und durch den Vorsitzenden der Sportjugend Schleswig-Holstein, Matthias Hansen, ausgezeichnet. Unter den geehrten Nachwuchssportlern waren Jugend-Weltmeister, Jugend-Europameister und Deutsche Jugendmeister in unterschiedlichsten Sportarten. Aus unserem Verbreitungsgebiet waren dabei die Spitzenläuferin Anna Gehring als deutsche Jugendmeisterin im Crosslauf U20 sowie die TGM-Mannschaft von Fortuna Glückstadt als deutscher Jugendmeister.

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen