Fussball-Landesliga Holstein : TSV Lägerdorf kassiert in Sereetz erste Saisonschlappe

23-524800_23-107817778_1555081760.JPG von 18. September 2021, 19:04 Uhr

shz+ Logo
Gemeinsam hatten Bastian Peters (l.) und Yanneck Kuhr für die Lägerdorfer Pausenführung gesorgt.
Gemeinsam hatten Bastian Peters (l.) und Yanneck Kuhr für die Lägerdorfer Pausenführung gesorgt.

Nach Meinung von Trainer Jörn Skottke hat sein Team den Sieg verschenkt.

Lägerdorf | Da war viel mehr drin: Fußball-Landesligist TSV Lägerdorf kassierte mit 2:3 (1:0) beim SV Sereetz die erste Saisonniederlage. Entsprechend enttäuscht äußerte sich TSV-Coach Jörn Skottke nach der Partie. „Wir haben hier ganz klar den Sieg verschenkt gegen ein Team, das wir eigentlich schlagen müssten.“ Lägerdorf dominiert, trifft aber nur einmal Im er...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen