Fussball-Landesliga Holstein : TSV Lägerdorf holt erste Punkte

23-524800_23-107817778_1555081760.JPG von 27. September 2020, 18:37 Uhr

shz+ Logo
Nur durch ein Foul zu bremsen ist hier Lägerdorfs Yanneck Kuhr von den Kisdorfern Robin Kähler und Tobias Wittke (r.).
Nur durch ein Foul zu bremsen ist hier Lägerdorfs Yanneck Kuhr von den Kisdorfern Robin Kähler und Tobias Wittke (r.).

Die Steinburger besiegen den SSC Phönix Kisdorf auf eigenem Platz mit 4:1.

Lägerdorf | Wiedergutmachung gelungen: Nach der 1:3-Auftaktschlappe gegen den TuS Hartenholm landete der Fußball-Landesligist TSV Lägerdorf mit dem 4:1 (2:1) gegen den SSC Phönix Kisdorf einen am Ende vollauf verdienten Erfolg. Überraschende Führung für Kisdorf Nach ausgelichenem Beginn mit Halbchancen für den Lägerdorfer Bastian Peters (3.) und SSC-Kapitän Tob...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen