Fussball-Kreispokal Achtelfinale : TSV Heiligenstedten einziges Steinburger Team im Wettbewerb

Avatar_shz von 04. August 2021, 23:16 Uhr

shz+ Logo
Große Mühe, den Vorwärtsdrang von SGW-Stürmer Marc Stüven (r.) zu bremsen, hatte Nils Löber von der SG Geest.
Große Mühe, den Vorwärtsdrang von SGW-Stürmer Marc Stüven (r.) zu bremsen, hatte Nils Löber von der SG Geest.

Ansonsten haben sich nur noch Dithmarscher Mannschaften für das Viertelfinale qualifiziert.

Itzehoe | Böse Überraschung für ein favorisiertes Steinburger Trio: TSV Lägerdorf, TuS Krempe und VfR Horst schieden jeweils bei klassentieferen Dithmarscher Gastgebern aus dem Achtelfinale des Fußball-Kreispokals aus. Letztes noch verbliebenes Steinburger Team im Viertelfinale ist unter sieben Mannschaften aus Dithmarschen der TSV Heiligenstedten. Die Pohlmann-...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen