Kegelsport : Trauer um Heinz-Jürgen Hack

23-524798_23-106797801_1555325825.JPG von 24. Januar 2021, 11:13 Uhr

shz+ Logo
Im 77. Lebensjahr verstarb Heinz-Jürgen Haack.
Im 77. Lebensjahr verstarb Heinz-Jürgen Haack.

Nach seinem Wechsel von Elmshorn leitete der Nationalspieler in Itzehoe eine neue Kegelära ein.

Itzehoe | Die Kegelsportler in Schleswig-Holstein trauern um Heinz-Jürgen Hack. Der mehrfache Deutsche und Landesmeister ist kurz vor Vollendung seines 77. Lebensjahres nach schwerer Krankheit gestorben. Der Elmshorner hat für den Kegelsport über 40 Jahre mit Leib und Seele gelebt. Nach dem ersten Deutschen Meistertitel im Herreneinzel, den er noch für seinen H...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen