Querpass : Tradition wird platt gemacht

23-524798_23-106797801_1555325825.JPG von 27. August 2021, 13:56 Uhr

shz+ Logo
Eingang zum Lehmwohldstadion
Eingang zum Lehmwohldstadion

Itzehoer Lehmwohldstadion ist bald nur noch Geschichte

Itzehoe | Mit Tradition ist kein Geschäft zu machen, deshalb wird das Sportgelände am Lehmwohld mit dem einzigen echten Fußballstadion im ganzen Kreis für Baugrundstücke platt gemacht. Die Pläne sind schon sehr lange in den Schubladen der Stadt, auch wenn das vor Jahren noch heftig dementiert wurde. Nun nimmt niemand mehr ein Blatt vor den Mund. Bagger rücken ba...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen