Tennis : Team des SSG Itzehoe zum Bundesfinale

23-524798_23-106797801_1555325825.JPG von 17. September 2019, 14:42 Uhr

shz+ Logo
Die Daumen für den Berlin-Trip drückt Marc-Oliver Gründel von der Provinzial-Versicherung, die die Landessieger mit einheitlichen Kapuzenjacken ausstattet. Unser Foto zeigt das SSG-Team in ihrem Berlin-Outfit mit Schulleiterin Magdalena Diodati (l.), Betreuerin Katrin Fallet (3.v.l.) und Gründel (r).
Die Daumen für den Berlin-Trip drückt Marc-Oliver Gründel von der Provinzial-Versicherung, die die Landessieger mit einheitlichen Kapuzenjacken ausstattet. Unser Foto zeigt das SSG-Team in ihrem Berlin-Outfit mit Schulleiterin Magdalena Diodati (l.), Betreuerin Katrin Fallet (3.v.l.) und Gründel (r).

Ab Sonntag spielen Anna-Marie Weißheim, Lilly Evoh, Tessa Brockmann, Lilly Richter, Alina Heesch und Mina Grothe in Berlin.

Itzehoe | Der große Auftritt naht: Vom 22. bis 26. September findet in Berlin das Bundesfinale des Schulsportwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ statt. Mit dabei das Mädchen-Tennis-Team des Sophie-Scholl-Gymnasiums Itzehoe. Anna-Marie Weißheim, Lilly Evoh,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen