Handball-Landesliga Männer Süd : Störtal Hummeln landen zweiten Heimsieg in Folge

shz_plus
Hummeln-Kreisläufer Niklas Schmuck profitierte von guten Anspielen und traf vier Mal für die HSG Störtal.
Hummeln-Kreisläufer Niklas Schmuck profitierte von guten Anspielen und traf vier Mal für die HSG Störtal.

Mit dem 35:24 gegen Schülp II setzt sich das Team von Trainer Siegfried Meyer von der Abstiegszone ab.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
11. Februar 2019, 11:48 Uhr

Kellinghusen | Die Landesliga-Handballer der HSG Störtal Hummeln setzen ihre kleine Erfolgsserie mit einem 35:24 (16:10)-Heimerfolg gegen die HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg II fort. Mit dem zweiten Heimsieg in Folge...

lsneelhuKing | Die endaldesaliba-lgHLnar erd GHS rtaötlS nmHemlu eetzsn hrie ekienl eseloiEsgfrr tim mneie 524:3 f1i06-:r(1oe)gHelm eeggn dei GHS /gus/dsörSlRetrbredpecfnlWehnü II fr.to itM dme eieznwt imiseHeg ni eFolg rrsnbeeves sie chsi fau :0212 eukP,nt einnegnw ssnhcAlus na dsa lfleibTdetelnaltem dnu tzeesn cshi von erd ebiozngtsesA .ab

sDa aTem nvo Tirrane dregeiSif reMey üetkpfn an ied nLtgeius vmo 2:218 gegen Wdlashtet an dun etzeerbunüg ni igrnfAf und eAw.hbr achN edm 22: .)(5 npreesltie cish die taGbresge hdruc eTro ovn Jsnao mn,kaaLagc nJlaui ferhtüBö ),2( Nliaks cSchkmu (2) dnu Fkelo ihTse ahotdRr )(2 bsi rzu 51. tuenMi inee F9r2.:gnuü-h Der Gnrgee nadf neki lteM,ti am cbAolwhkerb der mHmnlue bkivmour,eomenz dnu cauh rde ülSphrce leäiKuesrfr kma itnhc uzm lsubc.hssA nhZe unMinet blbneie ied Gsäte eonh rfr.Tefe nI erd rvfsieOaönlt-etSf grebteuüez eufilsreKrä akiNls mchukcS itm gmute hcAlssb,su ebkma abre chua elezlenetx leen.sApi ütrorTeh Knive uKeelglnnihs wra teenur hser trksa ndu grtoes nov nBineg na frü eeni eklra hguFürn ucdhr nisee rPadnae. mTi lyGo dnu cPtkiar naüdmnSte finlee saelfebnl oitvips af.u tMi erien r01ghü1n6F-:u ingegn dei elnumHm ni die uesP.a hacN med ecehesltwSine teetzns dei eyreM zhigcüntelS rehi teung tiunseenLg ftor ndu peenirstel cshi ürbe 211:1 35.() udn 128:5 .54() eienn chinledtue r2.E:354-fogl

aötSltr lunmmHe: isaboT Büfheö,tr nKevi eK,ihsnelulgn aLsr Bgazna 2, cilMhea ebrsteünWg 5, hiirnsatC fhöt,eBür aosnJ lWuf 2, oFlke iTshe otRrahd 5, asJno caLnmkaga 5, Nailsk mhSccuk 4, uJsuts Wemeri 2, aelcrM drFdnee ,2 nJluai ötehfrBü ,5 Folainr iwchisksleW 3.

zur Startseite