Fußball-Pokaltag der Jugend in Meldorf : Steinburger zweimal erfolgreich

Avatar_shz von 11. Juni 2019, 13:28 Uhr

shz+ Logo
Klärungsversuch: Im Pokalfinale der B-Junioren fährt der Breitenburger Tim Niclas Wehmeyer (l.) Meldorfs Mittelfeldspieler Lukas Martens Fajersson in die Parade.
Klärungsversuch: Im Pokalfinale der B-Junioren fährt der Breitenburger Tim Niclas Wehmeyer (l.) Meldorfs Mittelfeldspieler Lukas Martens Fajersson in die Parade.

VfR Horsts E- und SG Breitenburgs C-Junioren landen Finalsiege

MELDORF | Immerhin: Zwei der fünf zu vergebenden Titel im Rahmen des Meldorfer Pokaltags der Fußballjugend gingen an Steinburger Vereine. Während bei den „Bubies“ (8 bis 10-Jährige) der VfR Horst das Rennen machte, gewann die SG Breitenburg das C-Junioren-Endspiel. Horster 6:1-Sieg Die Horster „E“ ließ sich durch den Rückstand des Dithmarscher Widersachers SG Lo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen