Handball-Landesliga Süd Frauen : SG Kollmar mit starker Schlussphase

23-524800_23-107817778_1555081760.JPG von 26. November 2018, 16:49 Uhr

shz+ Logo
Mit fünf Toren hatte Kristin Brandt ihren Anteil am Erfolg der SG Kollmar/Neuendorf.
Mit fünf Toren hatte Kristin Brandt ihren Anteil am Erfolg der SG Kollmar/Neuendorf.

Kollmar/Neuendorf landet mit 27:22 sicheren Heimsieg gegen den TSV Ellerau.

Kollmar | Einen sicheren Heimerfolg landeten in der Handball-Landesliga Süd die Frauen der SG Kollmar/Neuendorf: Durch das 27:22 (12:13) gegen den TSV Ellerau verbesserte sich das Team auf 6:12 Punkte und Rang acht. Mit gut gefüllter Bank und großer Motivation ging die SG in die Partie. Die erste Halbzeit verlief über 3:3 (7.), 6:6 (15.), 12:12 (27.) ausgeglich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen