Segel-Bundesliga : Segler-Vereinigung Itzehoe mischt die zweite Liga auf

23-524798_23-106797801_1555325825.JPG von 28. September 2020, 13:47 Uhr

shz+ Logo
Und Action .... das Boot der Seglervereinigung Itzehoe in Führung liegend.
1 von 2
Und Action .... das Boot der Seglervereinigung Itzehoe in Führung liegend.

SVI-Crew überrascht mit Sieg am dritten Spieltag in Kiel-Schilksee

Itzehoe | Was für ein Wochenende für die Seglervereinigung Itzehoe: Am dritten Spieltag haben Julian Ramm, Paula Schälke, Oliver Lewin und Ole Harder in Kiel die 2. Segel-Bundesliga aufgemischt. Nach 13 Flights lag die SVI-Crew  in der Gesamtwertung  an der Spitze. „Wir wollten vorne angreifen, aber dass es so gut klappt, hat uns selbst überrascht“, freute sich ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen