Fussball-Landesliga Holstein : Schmeichelhafter Sieg für den TSV Lägerdorf

23-524800_23-107817778_1555081760.JPG von 11. Oktober 2020, 11:25 Uhr

shz+ Logo
Die Entscheidung: Lägerdorfs Jonah Baum (l.) lässt die Eichholzer Dennis Akar und Marc-Michael Jech (Nr. 3) stehen und erzielt danach das 4:1.
Die Entscheidung: Lägerdorfs Jonah Baum (l.) lässt die Eichholzer Dennis Akar und Marc-Michael Jech (Nr. 3) stehen und erzielt danach das 4:1.

Das Team von Trainer Jörn Skottke tut sich beim 4:2 gegen Aufsteiger Eichholz lange schwer.

Lägerdorf | Einen letztlich etwas schmeichelhaften 4:2 (2:0)-Sieg landete in der Fußball-Landesliga Holstein der TSV Lägerdorf gegen den starken Aufsteiger Eichholzer SV. Frühe Führung für Lägerdorf Zwar gingen die Gastgeber schon früh in Führung, als Dennis Staade im Nachsetzen doch noch den Ball zum 1:0 (2.) über die Linie brachte. Zuvor war Staade noch am Eichh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen