2. Runde Fußball-Kreispokal : Pokalverteidiger Reher/Puls fliegt gegen Heiligenstedten raus

23-524798_23-106797801_1555325825.JPG von 01. August 2021, 12:28 Uhr

shz+ Logo
 Heiligenstedtens Jan Davi kann von Rehers Eduard Knoll (l.) und Steffen Offt (am Boden) nur durch Foulspiel gebremst werden..
1 von 5
Heiligenstedtens Jan Davi kann von Rehers Eduard Knoll (l.) und Steffen Offt (am Boden) nur durch Foulspiel gebremst werden..

FC unterliegt TSV im Verbandsligaduell mit 3:4 nach Verlängerung

Puls | Der Titelverteidiger des Fußball-Kreispokal ist schon in der zweiten Runde ausgeschieden: Der FC Reher/Puls unterlag in einer dramatischen Partie dem TSV Heiligenstedten nach Verlängerung mit 3:4 (3:3, 0:2). Der Siegtreffer gelang den Gästen in Unterzahl, nachdem Nedim Smailhodzic verletzungsbedingt passen musste und Trainer Stefan Pohlmann sein Auswec...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen