DFB-Ehrenamtspreis : Platzwart Walter Schwerdtle hält Schenefelder Anlage in Ordnung

23-524798_23-106797801_1555325825.JPG von 03. August 2021, 17:01 Uhr

shz+ Logo
Ehrungsspalier für Walter Schwerdtle mit KFV-Chef Henning Peitz (l.) und dem TSS-Vorsitzenden Mirco Sobek.
Ehrungsspalier für Walter Schwerdtle mit KFV-Chef Henning Peitz (l.) und dem TSS-Vorsitzenden Mirco Sobek.

KFV-Vorsitzender Henning Peitz überreichte persönlich die Urkunde.

Schenefeld | Seit zehn Jahren hält Walter Schwerdtle die Sportanlage der TS Schenefeld in Schuss. „Walter hat die Anlage in einen Top-Zustand gebracht“, bescheinigt TS-Vorsitzender Mirco Sobek dem 80-Jährigen. Auf dessen ehrenamtliche Leistungen war unlängst auch der Deutsche Fußball-Bund (DFB) aufmerksam geworden und erkor Schwerdtle für den DFB-Ehrenamtspreis au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen