Fussball-Kreisliga Süd-West : Perfekter Start für den SC Hohenaspe

Avatar_shz von 27. September 2020, 18:42 Uhr

shz+ Logo
Mit vereinten Kräften stemmen sich die Glückstädter Brijam Dittmann (l.) und Hendrik Alpen (r.) im Kampf um den Ball gegen den Schenefelder Jannik Willmann.
Mit vereinten Kräften stemmen sich die Glückstädter Brijam Dittmann (l.) und Hendrik Alpen (r.) im Kampf um den Ball gegen den Schenefelder Jannik Willmann.

Der Aufsteiger gewinnt 3:0 in Jevenstedt und führt die Tabelle an. Glückstadt siegt im Derby gegen Schenefeld.

Itzehoe | Der SC Hohenaspe (6 Punkte, 3:0 in Jevenstedt) führt nach dem zweiten Spieltag in der Fußball-Kreisliga West überraschend die Tabelle an. Ebenfalls den zweiten Sieg verbuchte der TSV Wiemersdorf (3:1 gegen TSV Lägerdorf II). Am Tabellenende rangiert der TSV Neuenkirchen (3:4 gegen Bramstedter TS) noch ohne Punktgewinn. TuS Jevenstedt II – SC Hohenaspe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen