Beginn der Handball-Saison : Neustart in Münsterdorf mit (weniger) Zuschauern

Avatar_shz von 25. September 2020, 16:18 Uhr

shz+ Logo
Die Zeiten sind vorerst vorbei, in denen die Zuschauer in Münsterdorf noch so nah beisammen sitzen dürfen wie hier im letztjährigen Derby zwischen der HSG Kremperheide/Münsterdorf und der HSG Horst/RWK.
Die Zeiten sind vorerst vorbei, in denen die Zuschauer in Münsterdorf noch so nah beisammen sitzen dürfen wie hier im letztjährigen Derby zwischen der HSG Kremperheide/Münsterdorf und der HSG Horst/RWK.

Die Heimvereine tragen mit ihren Hygiene-Konzepten eine besonders große Verantwortung.

Münsterdorf | Die neue Saison im Handball-Landesverband HVSH beginnt. Hygiene-Konzepte lassen teilweise Zuschauer zu, allerdings nur mit entscheidenden Rahmenbedingungen. Für jede einzelne Sportstätte gibt es ein spezifisches Konzept. Wir erklären das am Beispiel der HSG Münsterdorf/Kremperheide. Abgesehen von der Zulassung von Zuschauern bzw. deren Anzahl ähneln si...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen