Neue Unparteiische beim KHV Steinburg

shz.de von
30. Mai 2013, 03:59 Uhr

Itzehoe | Arne Stührwoldt, Schiedsrichter-Lehrwart des Kreishandballverbandes Steinburg freut sich viele neue Unparteiische, die jüngst die Prüfung bestanden haben. Es sind Lena Arndt, Malte Looft, Björn Ole Pallesen, Mailin Rahna, Tasmin und Elena Verunac (alle SG Kollmar/Neuendorf), Arne Bestmann, Mark Cieminski, Tim Lukas Gloy, Jennifer Konopka, Til Schmidt, Thobe Steffens-Rohardt und Katharina Stüdemann (alle HSG Störtal Hummel), Svea Bielenberg, Lorenz Degen, Xenia Dettmer, Mathis Garben, Mats Krohn, Hannes Kunstmann, Thies Möller, Mathis Patzke, Iven Pfeifers, Melanie Plöger, Simon Poetzsch, Zeno Polley, Dennis Schaper, Jan Sievers, Fin-Luca Sötje, Janek Turkat, Justus Weimer und Nils Wendland (alle HSG Horst/Kiebitzreihe), Jan Bülow, Max Harders, Marcel Heller, Tom Radzio, Nicola Sandkamp, Jannik Unganz (alle HSG Kremperheide/Münsterdorf), Antje Harken, Constantin Loreth, Oliver Pätzmann, Nico Reimers, (alle MTV Herzhorn), Tim Lukas Harken ( SC Itzehoe), Harald Rosenau (Münsterdorfer SV). Lehrwart Arne Stührwoldt bittet gleichzeitig darum, die jungen Schiedsrichter nur mit einem Paten einzusetzen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen