zur Navigation springen

Tischtennis-Landesmeisterschaften : Malte Krohn gewinnt Silbermedaille

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Einziger Erfolg für Steinburger Sextett im U18-Doppel

von
erstellt am 27.Dez.2015 | 19:26 Uhr

Erwartungsgemäß sehr schwer hatte es das sechsköpfige Steinburger Aufgebot bei den kürzlich in Kiel durchgeführten Tischtennis-Landesmeisterschaften der Jugend (U18) und Schüler/innen A (U15). Die einzige Medaille erspielte sich bei der männlichen U18-Doppel-Konkurrenz Malte Krohn von der WSG Kellinghusen/Wrist. Zusammen mit seinem Lübecker Partner Jan Ole Penderak kam er bis ins Finale, wo dann aber F. Albrecht/S. Albrecht (Brunsbüttel/Friedrichsgabe) zu stark waren. Im Einzel kam Krohn wie die Alterskollegen Bjarne Sahlmann und Marc Basan (beide SC Itzehoe) zwar aus der Gruppe, schied aber im Achtelfinale aus. Die anderen drei Steinburger Talente Teresa John (SC Itzehoe), Sarah Zietz (WSG Kellinghusen/Wrist) und Jan Marten Kohnagel (SG Borsfleth/Glückstadt) überstanden in der U15-Altersklasse die Gruppenphase nicht bzw. schieden ebenfalls im Achtelfinale (Zietz) aus.

Schülerinnen A: 1. Michelle Weber (Schwarzenbek); 2. Jana Fernholz (Friedrichsort); 3. Chiara Steenbuck (Kaltenkirchen), Anna Schüler (Friedrichsgabe). Doppel: 1. Steenbuck/Weber; 2. Fernholz/Piske (Friedrichsort/KTTK); 3. L. Schüler/G. Jänisch, A. Schüler/M. Jänisch (jeweils Friedrichsgabe/Esingen).

Schüler A: 1. Julius Stahl (Preetz); 2. Daniel Schwarzer (Moorrege); 3. Fredrik Trumpler (Lübecker TS), Niklas Falkenhagen (Preetz). Doppel: 1. Stahl/Miebach (Preetz); 2. Falkenhagen/Schröder (Preetz/Friedrichsort); 3. Ramm/Todt (Fockbek/Friedrichsort), Schwarzer/Westphal (Moorrege/Friedrichsgabe).

Mädchen: 1. Karina Pankunin (Schwarzenbek); 2. Miriam Ludwig (Friedrichsgabe); 3. Jennifer Todt (Friedrichsort) und Luca-Marie Kabel (Kaltenkirchen). Doppel: 1. Kabel/Ludwig; 2. Pakunin/Peters (Schwarzenbek); 3. Peters/Suhr (Farnewinkel), Smolengo/Krause (Schwarzenbek).

Jungen: 1. Luca Meder (Bargteh.); 2. Fynn Albrecht (Brunsbüttel); 3. Fabian Schüler (Friedrichsort), Samuel Albrecht (Friedrichsgabe). Doppel: 1. Albrecht/Albrecht; 2. Krohn/Penderak (WSG Kellinghusen/Wrist und VfB Lübeck); 3. Blumberg/Rother, Schüler/Kaminsky (jeweils Friedrichsort/Fockbek).

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen