Amateur-Fussball und Corona : Landesverband SHFV hofft weiter auf Saisonfortsetzung

Avatar_shz von 17. Januar 2021, 14:33 Uhr

shz+ Logo
Noch ist nicht klar, wann Heiligenstedtens Tim Berkhahn (hier beim Abschluss) und seine Gegenspieler vom FC Reher/Puls wieder um Punkte kämpfen dürfen.
Noch ist nicht klar, wann Heiligenstedtens Tim Berkhahn (hier beim Abschluss) und seine Gegenspieler vom FC Reher/Puls wieder um Punkte kämpfen dürfen.

Bei der nächsten Präsidiumssitzung soll es auch darum gehen.

Itzehoe | Während die Fußballer aus dem Kreis Pinneberg von einem Abbruch der Spielzeit ausgehen, will der SHFV am 23. Januar die Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetriebs thematisieren. Die Verantwortlichen des Hamburger Fußball-Verbandes stellten klar, dass sie die Saison 2020/2021 in ihrem Amateur-Bereich abbrechen, wenn sie nicht spätestens am Wochenen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen