Handball-Pokal Männer : Kremperheide scheidet aus

Avatar_shz von 27. August 2018, 14:48 Uhr

shz+ Logo
Auch die 15 Tore von Bengt Eggers verhinderten nicht das Kremperheider Pokal-Aus.
Auch die 15 Tore von Bengt Eggers verhinderten nicht das Kremperheider Pokal-Aus.

Landesligist verliert nach Verlängerung bei HSG Kalkberg mit 33:34.

Eine negative Überraschung erlebten die Landesliga-Handballer der HSG Kremperheide/Münsterdorf: Schon in der ersten Runde des HVSH-Pokals schieden die Schützlinge des neuen Coaches Marc Neumann durch das 33:34 (29:29; 14:12) nach Verlängerung bei der HSG Kalkberg 06 aus. Durchgängig fehlte den Gästen die Einstellung in Abwehr und Angriff. Tore gab e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen