Handball : Kremperheide/Münsterdorf in Abstiegsgefahr

Lena Christiansen kämpft sich durch die Alt Duvenstedter Abwehr.
Lena Christiansen kämpft sich durch die Alt Duvenstedter Abwehr.

Die Landesliga-Frauen von Trainer Jens Molkow verlieren ihr Heimspiel gegen Alt Duvenstedt mit 17:20.

shz.de von
21. Januar 2015, 05:04 Uhr

Nach erneuter Niederlage gegen den Tabellennachbarn TSV Alt Duvenstedt müssen die Handball-Landesliga Frauen der HSG Kremperheide/Münsterdorf um die Zugehörigkeit zur Spielklasse bangen. Die HSGerinnen verloren ihr wichtiges Heimspiel gegen den TSV Alt Duvenstedt mit 17:21 (8:10). Als Tabellenzehnter liegt das Team auf einem Abstiegsplatz. Und so wie die Tabelle in der Schleswig-Holstein-Liga aussieht, kommen aller Voraussicht nach zwei Absteiger in die Landesliga Mitte.

HSG-Trainer Jens Molkow: „Kämpferisch kann man meiner Mannschaft nichts vorwerfen, denn alle Spielerinnen wehrten sich nach Leibeskräften in einem harten Spiel. Nur im Torabschluss zeigten wir uns nicht landesligareif oder scheiterten an der hervorragenden Gästetorhüterin. Sie war mit drei gehaltenen Siebenmetern wohl die beste Spielerin auf dem Feld.” Etwas Wurf- Pech kam für die HSG auch hinzu: Gleich sieben Mal traf man Pfosten oder Latte. Mitte der zweiten Halbzeit (43.) führte die HSG mit 14:13 nach einem 9:12-Rückstand. Bei diesem Spielstand sah es so aus, als ob sich das Spiel wenden würde. Dennoch wurde im Angriff überhastet geworfen oder es wurden die Pässe direkt in die Hände des Gegners gespielt. Der konterte geschickt die HSG aus. In der 58. Minute warf Alt Duvenstedt das vielumjubelte 20:17 und somit war die Entscheidung gefallen. „Uns bleibt derzeit nur die Erkenntnis, das eine gute Abwehrleistung nicht reicht, ein Spiel zu gewinnen. Wir werden jetzt sicherlich nicht den Kopf in den Sand stecken, denn es sind ab jetzt noch acht `Endspiele´ um den Klassenerhalt“, machte Jens Mokow seinem Team Mut.

HSG Kremperheide/Münsterdorf: Wenckebach, Stüven (1 Siebenmeter gehalten) – Eggers (9/4), Hinze (3), Wolf, Mogge, Christiansen (2), N. Sandkamp, Rusch (1), Fock, Brandt (2)

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen