Fussball-Testspiele : Kremper Einbruch bei Alemannia Wilster

Avatar_shz von 01. September 2020, 15:03 Uhr

shz+ Logo
Krempes Malte Oetke kann die Wilsteraner Felix Schlüter (links) und Tim-Ole Appel nicht abschütteln.
1 von 2
Krempes Malte Oetke kann die Wilsteraner Felix Schlüter (links) und Tim-Ole Appel nicht abschütteln.

Im dritten Spiel binnen 71 Stunden verliert der TuS mit 0:8.

Itzehoe | Neben den Kreisfußball-Pokalspielen probten am Wochenende in weiteren Testspielen Teams aus Verbands- und Kreisliga den Ernstfall. Während der TSV Heiligenstedten erst in der Schlussphase gegen Geest 05 mit 2:3 verlor, ging am Sonntag TuS Krempe bei Alemannia Wilster mit 0:8 unter. TSV Heiligenstedten – SG Geest 05 2:3 (1:0) Nach einer zweimaligen Führ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen