Fussball-Verbandsliga West : Krempe verpasst Dreier gegen Wasbek

Avatar_shz von 25. Oktober 2020, 18:36 Uhr

shz+ Logo
Im Zweikampf um den Ball setzt sich hier Krempes Adrian Rieper (r.) gegen den Wasbeker Arik Wendt durch.
Im Zweikampf um den Ball setzt sich hier Krempes Adrian Rieper (r.) gegen den Wasbeker Arik Wendt durch.

TuS führt beim 2:2-Unentschieden durch Michael Riemann und Marvin Baese zweimal.

Krempe | Der zweikampfstarke TuS Krempe stand im Heimspiel der Fußball-Verbandsliga West gegen den SV Wasbek dicht vor dem Sieg, musste sich am Ende jedoch mit einem 2:2 (1:1)-Unentschieden zufrieden geben. Krempe vor der Pause mit mehr Spielanteilen Der Gastgeber ging zunächst in der 14. Spielminute durch Michael Riemann nach Pass von Levin Manns mit 1:0 in F...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen