Missachtung von Hygiene-Regeln : KFV-Vorsitzender Henning Peitz appelliert an die Fußball-Klubs

23-524800_23-107817778_1555081760.JPG von 04. September 2020, 14:43 Uhr

shz+ Logo
Jeder Verein muss ein auf seine Anlage bezogenes Hygienekonzept anwenden.
Jeder Verein muss ein auf seine Anlage bezogenes Hygienekonzept anwenden.

Wenn Verstöße zunehmen, kann es mit dem Amateursport schnell wieder vorbei sein - ein Querpass.

Itzehoe | Endlich rollt der Ball auch in den Amateurklassen wieder. Die Freude bei Spielern wie Anhängern ist riesig. Die Zahl der Besucher ist meist so groß, wie es das Hygienekonzept der Klubs jeweils noch so eben hergibt. Jüngste Beispiele waren gerade die ersten Pokalrunden auf Kreisebene. Mit zunehmendem Fortschreiten des Wettbewerbs – für Mittwoch, 16. Sep...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen