zur Navigation springen

Fußball-Kreisliga West : Kellinghusen zum Derby in Wilster

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Heiligenstedtener Björn Hecht tippt den zweiten Spieltag

Mit einem vollen Programm geht die Fußball-Kreisliga West am heutigen Mittwochabend um 19 Uhr bereits in die zweite Runde der neuen Saison. Nach Niederlagen zum Auftakt warten auf Alemannia Wilster II (gegen VfL Kellinghusen) und TSV Heiligenstedten (gegen Marner TV) schwere Heimaufgaben. Auch der FC Itzehoe steht nach dem enttäuschenden 0:0 gegen Geest 05 nun beim Nord-West-Verbandsliga-Absteiger TSV Nordhastedt vor einer schwierigen Aufgabe. Inter Türkspor Itzehoe hofft dagegen nach dem Sieg gegen Heiligenstedten (3:1) nun auch beim BSC Brunsbüttel II punkten zu können. Erstmals ins Geschehen greift Aufsteiger Fortuna Glückstadt (am Wochenende noch spielfrei) ein. Die Dittmann-Schützlinge starten mit dem Auswärtsspiel beim FC Offenbüttel in die Serie. Alle acht Spiele stehen heute im Fokus von Björn Hecht (32) vom TSV Heiligenstedten. TSV Nordhastedt – FC Itzehoe (Mi. 19 Uhr). „Nordhastedt enttäuschte zum Auftakt. Den FCI erwarte ich oben in der Tabelle und schätze dieses Team daher stärker ein.“ Tipp: 1:2
FC Offenbüttel – Fortuna Glückstadt (Mi. 19 Uhr). „In Offenbüttel zu spielen ist immer unangenehm. Die Fortunen haben zwar eine gute junge Truppe beisammen, doch ich votiere auf einen knappen Sieg für den FCO.“ Tipp: 2:1
SC Neuenkirchen – TSV Buchholz (Mi. 19 Uhr). „Neuenkirchen hat sich weiter verstärkt. Die Buchholzer bekleckerten sich zum Auftakt nicht mit Ruhm. Klare Angelegenheit für den NSC.“ Tipp: 3:0
TSV Heiligenstedten – Marner TV (Mi. 19 Uhr). „Wir haben nach dem 1:3 bei Inter etwas gut zu machen. Ganz so schlecht waren wir in dem Spiel aber nicht, mussten allerdings der Wärme Tribut zollen. Ich denke, wir können die Marner schlagen.“ Tipp: 2:1
BSC Brunsbüttel II – Inter Türkspor Itzehoe (Mi. 19 Uhr). „Die BSC-Zweite sehe ich nicht so stark in dieser Saison. Inter hat mit Hasan Mercan einen Top-Stürmer, der wieder den Unterschied ausmachen wird.“ Tipp: 0:3
Alemannia Wilster II – VfL Kellinghusen (Mi. 19 Uhr). „Sehr souverän meisterte der VfL seine erste Aufgabe. Ich denke, die Kellinghusener spielen oben mit und holen sich in Wilster den nächsten Dreier.“ Tipp: 1:3
MTV Tellingstedt – FC St. Michaelisdonn (Mi. 19 Uhr). „Schwer einzuschätzen ist die Partie in Tellingstedt. Die beiden Dithmarscher Teams sind torreich mit je vier Treffern in die Saison gestartet. Torreich könnte auch dieses Duell ausgehen.“ Tipp: 2:2
SG Geest 05 – ABC Wesseln (Mi. 19 Uhr) „Diese beiden Kontrahenten sind offensiv gut besetzt, so dass es auch hier einige Tore fallen könnten. Die SG sehe ich auf eigenem Platz etwas stärker.“ Tipp: 2:1

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 06.Aug.2014 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen