Fussball-Verbandsliga West : Kellinghusen gewinnt am Juliankadamm

Avatar_shz von 23. August 2019, 21:11 Uhr

shz+ Logo
Duell der beiden ersten Torschützen: Heiligenstedtens Jan Niklas Zemke (l.) versucht, sich gegen VfL-Spieler Jasper Schwarz durchzusetzen.
Duell der beiden ersten Torschützen: Heiligenstedtens Jan Niklas Zemke (l.) versucht, sich gegen VfL-Spieler Jasper Schwarz durchzusetzen.

Der VfL kommt im Derby beim TSV Heiligenstedten nach einer Steigerung im zweiten Durchgang zu einem 4:1.

Heiligenstedten | Im Steinburger Derby der Fußball-Verbandsliga West musste gestern Abend der TSV Heiligenstedten gegen den VfL Kellinghusen erneut eine Niederlage hinnehmen. Mit 1:4 (1:1) Toren unterlag der Gastgeber dem im zweiten Durchgang deutlich stärkeren VfL auch in der Höhe verdient. Heiligenstedten verpasst höhere Führung Vor der Pause entwickelte sich eine ab...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen