Fußball-Verbandsliga West : Kellinghusen erkämpft 0:0 gegen Reher/Puls

23-524798_23-106797801_1555325825.JPG von 29. August 2021, 19:02 Uhr

shz+ Logo
Zweikampf zwischen Rehers Tim Solterbeck und Kellinghusens Calvin Hinrichs.
1 von 5
Zweikampf zwischen Rehers Tim Solterbeck und Kellinghusens Calvin Hinrichs.

FC im Derby zu umständlich / Ladendorf vergibt „Lucky Punch“ für VfL

Kellinghusen | So hatte es sich Kellinghusens Trainer Uwe Bührmann vorgestellt: Sein VfL erkämpfte ein am Ende nicht unverdientes 0:0 im Derby gegen den FC Reher/Puls. Die Gäste konnten mit ihrer Überlegenheit vor allem in der zweiten Halbzeit nichts anfangen, spielten zu umständlich und verkrampften zum Schluss. 1. Halbzeit ausgeglichen Der VfL hatte den ersten Durc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen