Fussball-Kreisliga West Frauen : Kantersiege für das Spitzenduo

23-524800_23-107817778_1555081760.JPG von 01. Oktober 2018, 17:44 Uhr

shz+ Logo
Entschärft: Als erste kommt Peissens Torhüterin Sabine Petersen vor der Horsterin Anjen Erdmann an den Ball.
Entschärft: Als erste kommt Peissens Torhüterin Sabine Petersen vor der Horsterin Anjen Erdmann an den Ball.

VfR Horst gewinnt 7:0 beim SV Peissen, und SG Kellinghusen fertigt Vaale 8:0 ab.

Nichts Neues in der Fußball-Kreisliga der Frauen: Spitzenreiter VfR Horst und der ärgste Verfolger SG Kellinghusen/Bad Bramstedt setzen ihr Wettschießen fort. Der VfR gewann in Peissen mit 7:0 und Kellinghusen in Vaale mit 8:0. Zwischen den beiden Teams liegt in der Tabelle zur Zeit aber noch die SG Todenbüttel/Hohenwestedt, die ein Spiel mehr als Kel...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen