2. Basketball-Bundesliga ProA : Itzehoe Eagles unterliegen auch in Trier

23-2176987_23-54793897_1377768381.JPG von 05. Dezember 2021, 20:09 Uhr

shz+ Logo
Starke Leistung in Trier: Yasin Kolo.
Starke Leistung in Trier: Yasin Kolo.

Römerstrom Gladiators sind am Ende zu stark für die Adler.

Itzehoe | Die Wende lässt auf sich warten. Die Itzehoe Eagles haben in der BARMER 2. Basketball Bundesliga die neunte Niederlage nacheinander einstecken müssen. Bei den Römerstrom Gladiators Trier zeigten sie sich zwar verbessert, das änderte aber nichts an der Niederlage: 68:86 (18:22, 26:29, 12:18, 12:17). Paradox In Trier zu gewinnen ist schwierig Dass Eagl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen