Handball-Landesliga Nord Männer : HSG Störtal Hummeln kommen beim Schlusslicht nicht über Remis hinaus

Avatar_shz von 29. November 2021, 13:45 Uhr

shz+ Logo
Zu den besten Hummeln-Torschütze zählte wie so oft Michael Wüstenberg.
Zu den besten Hummeln-Torschütze zählte wie so oft Michael Wüstenberg.

Erst in der Schlussphase machen die Steinburger einen Drei-Tore-Rückstand wett.

Alt Duvenstedt | Die Handballer der HSG Störtal Hummeln trennen sich mit einem 25:25 (10:10) von der HSG FONA und geben so die Chance, es aus eigener Kraft in die Aufstiegsrunde der Landesliga zu schaffen, aus der Hand. Geschwächter Favorit Nach einer Woche ohne mannschaftliches Training aufgrund von Kontakten zu Corona-Positiven und Verletzungen von gleich vier Spiele...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen