Handball-SH-Liga Frauen : HSG Horst/Kiebitzreihe fährt ersten Sieg ein

Avatar_shz von 19. Oktober 2020, 12:30 Uhr

shz+ Logo
Durchbruch: HSG-Spielerin Simona Martin kommt frei zum Wurf.
Durchbruch: HSG-Spielerin Simona Martin kommt frei zum Wurf.

Haie-Ladies liefern sich beim 27:25 einen spannenden Kampf gegen Aufsteiger HSG Eider Harde.

Horst | Die Handballerinnen der HSG Horst/Kiebitzreihe haben ihre ersten beiden Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Schleswig-Holstein-Liga gewonnen. Gegen den engagiert spielenden Aufsteiger der HSG Eider Harde gewann das Team von Trainer Jens Stefan verdient mit 27:25 (14:13). „Es war ein Arbeitssieg, der viel Energie gekostet hat“, brachte der Übun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen