Landespokal : Horster Handballer überraschen Eider

Avatar_shz von 04. Oktober 2019, 14:33 Uhr

shz+ Logo
Fünf Treffer steuerte Mirko Hahn (links) zum Sieg bei.
Fünf Treffer steuerte Mirko Hahn (links) zum Sieg bei.

Das Team von Trainer Torsten Zaremba besiegt den Oberligisten klar, dagegen scheiden Kollmars Damen aus.

Horst | HSG Horst/Kiebitzreihe – HSG Eider Harde 37:27 (16:15) Den Landesliga-Handballern gelang im Achtel-Finale des HVSH-Pokals in eigener Halle vor 200 Zuschauern ein überraschender -Erfolg gegen den Oberligisten und Vorjahresfinalisten. Ex-HSG-Keeper Fehlberg beginnt stark Konzentriert und ausgeglichen begannen beide Teams am Einheitsfeiertag die Partie,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen