trainer-Entlassung in der Handball-Landesliga : Horst/RWK trennt sich von „Pumpe“ Krieter

Avatar_shz von 25. September 2019, 06:58 Uhr

shz+ Logo
Nicht mehr Trainer bei der HSG Horst/Kiebitzreihe: Michael „Pumpe“ Krieter.
Nicht mehr Trainer bei der HSG Horst/Kiebitzreihe: Michael „Pumpe“ Krieter.

Der HSG-Chef Holger Bey nennt verfehlte Ziele als Grund, der Ex-Coach kann das nicht nachvollziehen.

Horst | „Wir haben Pumpe Krieter mit sofortiger Wirkung freigestellt.“ Diese Nachricht von Holger Bey, dem Handball-Chef der HSG Horst/Kiebitzreihe, schlug ein wie eine Bombe. Der Handball-Landesligist trennt sich nach dem dritten Spieltag – einem 43:30-Auswärts-Erfolg beim TSV Alt Duvenstedt – der neuen Saison von seinem Trainer. Freistellung "einstimmige Vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen