Handball-SH-Liga Männer : Horst/Kiebitzreihe wieder mit leeren Händen

Avatar_shz von 19. November 2018, 13:59 Uhr

shz+ Logo
Trotz Bedrängnis kommt der Horster Mirko Hahn gegen Jan-Lucas Waller zum Wurf.
Trotz Bedrängnis kommt der Horster Mirko Hahn gegen Jan-Lucas Waller zum Wurf.

Aufsteiger kassiert mit dem 23:24 gegen die HSG Marne/Brunsbüttel die nächste Schlappe mit einem Tor.

Horst | Wieder mal mussten die SH-Liga-Handballer der HSG Horst/Kiebitzreihe eine unglückliche Schlappe hinnehmen. Mit 23:24 (9:11) verloren sie in eigener Halle gegen den Tabellenzweiten HSG Marne/Brunsbüttel. Das Spiel begann zerfahren, aber ausgeglichen (2:2, 10.). Anschließend gelang den Haien eine 5:3-Führung durch Tore von Fin-Luca Sötje (2) und Tobias...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen