Fussball-Kreispokal Westküste : Heider SV verteidigt den „Pott“

23-524800_23-107817778_1555081760.JPG von 03. Oktober 2018, 19:40 Uhr

shz+ Logo
Sehr intensive Mittelfeld-Duelle lieferten sich Heides Steffen Neelsen (l.) und der Lägerdorfer Yanneck Kuhr.
Sehr intensive Mittelfeld-Duelle lieferten sich Heides Steffen Neelsen (l.) und der Lägerdorfer Yanneck Kuhr.

Dithmarscher Oberligist gewinnt das Finale mit 3:1 beim TSV Lägerdorf.

Der Heider SV ist alter und neuer Fußball-Pokalsieger des KFV Westküste. In einem umkämpften und intensiven, aber doch auch stets fairen Finale sicherte sich das Team von Trainer Sönke Beiroth den „Pott“ mit einem 3:1 (2:0) beim Steinburger Liga-Konkurrenten TSV Lägerdorf. „Der Heider SV ist verdienter Sieger“, sagt Spielausschuss-Vorsitzender Egbert W...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen