Fussball-Landespokal, Achtelfinale : Fortuna Glückstadt ist der „David“ im Vergleich mit „Goliath“ Weiche Flensburg 08

Avatar_shz von 01. Oktober 2020, 16:25 Uhr

shz+ Logo
Nicht dabei:  Fortuna Glückstadts John Reimers (r., im Zweikampf mit Lägerdorfs Philipp Blunk) fehlt am Sonntag.
Nicht dabei: Fortuna Glückstadts John Reimers (r., im Zweikampf mit Lägerdorfs Philipp Blunk) fehlt am Sonntag.

Der Steinburger Kreisligist will sich im ungleichen Duell mit dem Regionalligisten trotzdem so teuer wie möglich verkaufen.

Glückstadt | Einem Highlight im Fußball-Landespokal sieht am Sonntag um 15 Uhr Kreisligist Fortuna Glückstadt entgegen. Das Team von Trainer Detlef Schmidt empfängt im Achtelfinale des SHFV-Lotto-Pokals den aktuellen Tabellenführer der Regionalliga Nord Gruppe Nord, SC Weiche Flensburg 08. „Wir sind froh, dass wir dieses Spiel in Corona-Zeiten überhaupt austragen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen