zur Navigation springen

Hallenfußball-Kreismeistermeisterschaften der C-Juniorinnen : Fortuna Glückstadt holt den Titel

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Neuer Meister ungeschlagen und ohne Gegentor.

von
erstellt am 04.Feb.2014 | 05:59 Uhr

Die Juniorinnen von Fortuna Glückstadt sind in diesem Winter das Maß der Dinge bei den Nachwuchskickerinnen. Nach den B-Juniorinnen holten jetzt auch Fortunas C-Mädchen die Hallenfußball-Kreismeisterschaft nach Glückstadt.

Die Titelentscheidung fiel im letzten Turnierspiel gegen Sportfreunde Itzehoe. Die Gastgeberinnen hätten in der Itzehoer Gutenberghalle einen Sieg benötigt, um die Fortuna noch zu überholen. In dem spannenden „Endspiel“ schenkten sich beide Teams nichts. Bei einem Pfostentreffer waren die Glückstädterinnen dem Sieg ganz nah, ihnen reichte jedoch das abschließende 0:0 zum Titelgewinn. Ebenso wie die Glückstädterinnen ungeschlagen, mussten sich Sportfreundes Mädchen mit Rang zwei zufrieden geben. Dritter wurde die SG Wilstermarsch vor TSV Oldendorf, SG Neuenbrook/Rethwisch und TSV Heiligenstedten.

Fortuna Glückstadts Meistertrainerin Christin Röh spielte mit Marleen Herrmann, Jane Hennings, Daria Bachmann, Maja Lange, Marieke Sandmeir, Marisa Sander, Janine Schicharin, Pia Hippauf und Isabell Zollinger.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen