Handball SH-Liga : Fehlstart für den MTV Herzhorn

23-524800_23-107817778_1555081760.JPG von 11. September 2021, 20:48 Uhr

shz+ Logo
Auch die neun Treffer von Thore Gier änderten nichts an der Herzhorner Niederlage.
Auch die neun Treffer von Thore Gier änderten nichts an der Herzhorner Niederlage.

Das Team von Trainer Hendrik Meyn verliert 21:28 in Aumühle.

Herzhorn | Das ging daneben für die SH-Liga-Handballer des MTV Herzhorn: Zum Saisonauftakt verlor die Mannschaft von Trainer Hendrik Meyn beim TuS Aumühle/Wohltorf mit 21:28 (9:14). Zuvor hatte der MTV-Coach den Ausgang des Spiels als richtungweisend angesehen. Nach der Partie war Meyn deutlich ernüchtert. „Wir haben den Gegner definitiv unterschätzt. Nach der A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen