20. Itzehoer Störlauf, Halbmarathon : Erster Vorstoß bringt den Erfolg

Avatar_shz von 12. Mai 2019, 16:55 Uhr

shz+ Logo
Führen das Feld im Halbmarathon schon nach dem Start an: Simon Müller (Startnummer 2731) und Dieter Schwarzkopf (2638).
Führen das Feld im Halbmarathon schon nach dem Start an: Simon Müller (Startnummer 2731) und Dieter Schwarzkopf (2638).

Der Lübecker Simon Müller lässt Vorjahressieger Dieter Schwarzkopf hinter sich und wird auch Landesmeister.

Itzehoe | Der Halbmarathon des Itzehoer Störlaufs war mit der Landesmeisterschaft über diese Strecke gekoppelt. Entsprechend stark war die Konkurrenz in der Spitze. Bereits früh zeigte sich bei den Männern, dass es Vorjahressieger Dieter Schwarzkopf (1:12:34) diesmal nicht leicht haben würde. Gleich zu Beginn des Rennens gesellte sich zu ihm Simon Müller (1:11:3...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen