Fußball-Landespokal Frauen : Eilee Näwie schnürt Viererpack für Neuenbrook/Rethwisch

23-524798_23-106797801_1555325825.JPG von 12. Oktober 2020, 10:35 Uhr

shz+ Logo
Vierfache Torschützin: Eileen Näwie.
Vierfache Torschützin: Eileen Näwie.

Steinburger Oberligist gewinnt 5:2 bei Landesligist Eichholz

Neuenbrook | Näwie-Torfestival beim Achtelfinale des Landespokals der Frauen. Beim 5:2 (3:1)-Sieg des SV Neuenbrook/Rethwisch beim Eichholzer SV erzielte Eileen Näwie vier der fünf Neuenbrooker Treffer und war auch am fünften maßgeblich beteiligt. Startschwierigkeiten Bevor die Tormaschinerie der Steinburger Gäste auf dem Kunstrasen in Lübeck in Gang kam, brauchte ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen